Montag, 15. Dezember 2014

Upcycling: Zuwachs in der Famillie Macebell

Sicherlich habt ihr schonmal unsere FAQ´s auf unserer Homepage gelesen,
da findet ihr unten die Punkte Vision und Mission.  

Die Vision
Komplexes Training – einfache Umsetzung.
Wir machen uns komplexe Gedanken über Training und suchen die einfachst mögliche Einlösung dieser Gedanken. Dabei sind wir frei in der Wahl der Mittel - je einfacher der Traingszweck eingelöst werden kann desto besser.

Die Mission (unter anderem)
Upcycling
Wenn wir Trainingsgeräte brauchen schauen wir als erstes, ob wir bereits vorhandene Ressourcen nutzen können. Wir nennen das Upcycling. Es ist für uns auch eine Beschäftigung mit Ressourcen und Nachhaltigkeit

Die Ausgangssituation: Wir bekommen vom Riverside Bowling 
regelmässig "alte" Bowlingkugeln geschenkt. 
Vielen Dank an Frank und sein Team!

Deswegen gibt es auch immer wieder mal wieder eine Fitness Reise dorthin .


 Hier unsere kleine Upcycling Familie
v.l.n.r.: Herr Purple H., die Bernstein-Zwillinge und Herr Blue
im Vordergrund der Neuzugang: "M punkt Urmel"
Familie Macebell mit Neuzugang

Was man dazu braucht:
Reduktionsmuffe 1''x3/4 und 1'' Rohr (80-100 cm lang)
Kleber zum Einkleben des 3/4'' Rohrnippels (leider nicht im Bild)
1'' Endkappe
mit Wicklung Griffdurchmesser: 4 cm

Voilà, die fertige Macebell!
Aufwand pro Mace:
Material: ca. 20,- Euro (Rohr, Fittings, Kleber, Wicklung)
Zeit: Vorbereitung + Wicklung ca. 30 Min
Spass Faktor und Next Level Booster: unbezahlbahr


In dem Sinne ist Next Level X nicht nur eine Form von Training 
sondern auch eine mentale Grundhaltung.
Guten Wochenstart wünscht
die Akademie

Keine Kommentare:

Kommentar posten